Banner_04
[SBR-Verfahren] [Betonbehälter] [Abwasser-Kunststoffbehälter] [Schmutzwasserpumpen]

Kläranlagen

Wir liefern und montieren vollbiologische Kleinkläranlagen mit einer Leistung von 4 bis 53 EW (Einwohnerwerten) sowie größere Kläranlagen (SBR-Anlagen bis 3.000 EW).  Planungen/Ausführungen für Sonderfälle führen wir ebenfalls durch.

Weiterhin bauen wir Nachrüstsätze zur biologischen Nachreinigung in vorhandene Mehrkammerausfaulgruben ein (Ein- und Mehrbehälteranlagen).

Zu allen von uns gelieferten Anlagen bieten wir selbstverständlich auch die Wartungen an.

Die Anlagen arbeiten nach dem SBR- Verfahren (Belebungsverfahren im Auf- staubetrieb) und sind mit der vorteil- haften und langlebigen Drucklufttechnik ausgestattet.

Im Abwasser werden bei diesem Ver- fahren keine elektrischen Pumpen eingesetzt.

Bei den Nachrüstungen von vorhandenen Klärgruben kann der Zulauf in die 1. Kam- mer bestehen bleiben, die aufwändige Umlegung in die 2. Kammer ist bei diesem System nicht erforderlich.

Die SBR-Anlagen erfüllen die erhöhten Anforderungen bezüglich Nitrifikation/ Denitrifikation und können somit auch in Wasserschutzgebieten eingesetzt wer- den.

Anlagen in Pumpentechnik sowie stromlose Kläranlagen sind ebenfalls lieferbar.

Sämtliche Anlagen verfügen über die all- gemeine bauaufsichtliche Zulassung des DIBT (Deutsches Institut für Bautechnik) mit Prüfung nach Euronorm EN 12566-3.

[Home] [Unsere Firma] [Produkte] [Referenzen] [Kontakt] [Impressum]